Drucken

25. Juni 2018

Rückblick cluster-lunch «Pharmalogistik - was ist daran speziell?»

Der erste cluster-lunch 2018 des Logistikclusters Region Basel fand zum Thema «Pharmalogistik» bei der Firma Lamprecht Pharma Logistics AG in Pratteln statt. Die Veranstaltung zeigte die Vielfalt der Pharmalogistik und ihre Besonderheiten auf.

 

Ende April fand der erste cluster-lunch 2018 statt und zeigte die speziellen Herausforderungen und Bedingungen an die Pharmalogistik und deren Spezialitäten auf.  Martin Dätwyler, Direktor der Handelskammer beider Basel, und Thomas Lamprecht, Inhaber der Lamprecht Pharma Logistics AG, begrüssten die rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Eine anschliessende Besichtigung des Firmenareals zeigte die Besonderheiten der Pharmalogistik auf.

 

Ein wirksames Medikament in der Apotheke abholen? - keine Selbstverständlichkeit

Die Wirtschaftsregion Basel darf sich mit Stolz als einer der weltweit bedeutendsten Pharmastandorte bezeichnen. Nicht erstaunlich also, dass sich die Logistik in der Region ebenfalls darauf ausgerichtet hat. Im Zentrum des Anlasses standen die speziellen Herausforderungen und Bedingungen an die Pharmalogistik und deren Spezialitäten, damit der Kunde die oft lebensnotwendigen Produkte zeitgerecht und in der geforderten Qualität erhält. Denn wer in die Apotheke geht, erwartet, dass ein Medikament qualitativ hochwertig, wirksam aber auch sicher ist. Dass es keineswegs selbstverständlich ist, dass ein Medikament über diese Eigenschaften verfügt beziehungsweise was dies genau für ein Logistikunternehmen bedeutet, machten die Ausführungen von Juliane Guth von Lamprecht Pharma Logistics AG. Dabei wurde insbesondere das Qualitätsmanagement beleuchtet. Damit dieses die Aufrechterhaltung der GDP, der Good Distribution Practice, sicherstellen kann, müssen Qualitätsanforderungen im Bezug auf Räumlichkeiten und Infrastruktur, Transportmittel, Validierung, Lieferanten und nicht zuletzt auch auf das Personal erfüllt werden.

 

Der  anschliessende Apéro bot den  Teilnehmenden Gelegenheit zum Austausch und Networking.

 

    

 

Nicht verpassen

 

Der zweite cluster-lunch findet zum Thema «Zoo-Logistik» statt. Reservieren Sie sich bereits heute das Datum: 

 

Datum: 26. September 2018
Zeit: 11.30 - 13.15 Uhr
Ort: Zoo Basel, Binningerstrasse 40, 4054 Basel

 

Wir freuen uns, Sie auch da begrüssen zu dürfen.

 

 

 

Stefanie Nef
Assistentin Standortpolitik
s.nef@hkbb.ch
T +41 61 270 60 80

Artikel teilen

per E-Mail weiterleiten

Das könnte Sie auch interessieren