Drucken

25. April 2018

cluster-lunch «Pharmalogistik – was ist daran speziell?» - Ausgebucht

Handelskammer fokussiert

 

Datum: Mittwoch, 25. April 2018
Zeit: 11.30 - 13.15 Uhr (inkl. Führung durch das Pharma-Logistikzentrum und Stehlunch)
Ort: Lamprecht Pharma Logistics AG, Dürrenhübelstr. 7, Pratteln
Der Anlass ist kostenlos

Der Anlass ist ausgebucht

 

 

Informationsveranstaltung mit Stehlunch

Die Region Basel darf sich mit Stolz als einer der weltweit bedeutendsten Pharmastandorte bezeichnen. Nicht erstaunlich, dass sich die Logistik in der Region ebenfalls darauf ausgerichtet hat. Im Zentrum des Anlasses stehen die speziellen Herausforderungen und Bedingungen an die Pharmalogistik und deren Spezialitäten, damit der Kunde die oft lebensnotwendigen Produkte zeitgerecht und in der geforderten Qualität erhält. Trends und Entwicklungen der modernen «logistics for health», werden praxisnah beleuchtet.

 

Den Teilnehmenden bietet sichdie Chance, sich mit Experten der Pharmalogistik über die logistischen Anforderungen, Schwierigkeiten und Herausforderungen in der modernen «logistics for health» auszutauschen und ihr Netzwerkzu pflegen.

 
Begrüssung

Martin Dätwyler, Vorsitzender geschäftsführender Ausschuss Logistikcluster

Thomas Lamprecht - Chairman Lamprecht Pharma Logistics AG

 

Referent

Urs Suter, Managing Director und Juliane Guth, Head of QM/QA,
beide Lamprecht Pharma Logistics AG

 

 

Stefanie Nef
Assistentin Standortpolitik
s.nef@hkbb.ch
T +41 61 270 60 80

Artikel teilen

per E-Mail weiterleiten

Das könnte Sie auch interessieren