Drucken

12. Oktober 2018

Politik und Logistik - eine schwierige Beziehung?

Die Logistik ist eine der Schlüsselbranchen der Region und mit rund 1'000 Unternehmen, 18‘000 Arbeitsplätzen und über 500 Ausbildungsplätzen unverzichtbar. Diese Tatsache wird in der Gesellschaft und der Politik leider noch viel zu wenig wahrgenommen. Deshalb findet das cluster-forum vom 7. November zum Thema «Politik und Logistik – eine schwierige Beziehung?» statt.

 

Bereits zum 8. Mal lädt der Logistikcluster Region Basel zum cluster-forum ein. Das Forum widmet sich dieses Jahr der Frage «Politik und Logistik – eine schwierige Beziehung?» und findet im Landratssaal des Kantons Basel-Landschaft statt. Dabei werden Ihnen Facts and Figures zur volkswirtschaftlichen Bedeutung der Logistik aufgezeigt und die aktuellen Projekte des Logistikclusters Region Basel präsentiert. In einem Kurzreferat nimmt Sie Herr Prof. Dr. Joachim Ehrenthal, Professor am Institut für Wirtschaftsinformatik/Supply Chain Management (SCM) an der Fachhochschule Nordwestschweiz, mit auf eine Reise in die moderne Logistik.

 

Damit die Rahmenbedingungen für Logistik-Unternehmen optimal gestaltet werden können, müssen Politik und Logistik in die gleiche Richtung ziehen. Unter Einbezug des Publikums diskutieren Vertreter aus Wirtschaft und Politik Thesen und suchen nach konkreten Umsetzungsmöglichkeiten.

 

Beim anschliessenden Apéro bietet sich die Gelegenheit, das Netzwerk des Logistikclusters zu nutzen. Im Vorfeld der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, bei Planzer Transport AG in Pratteln an einer Führung durch das Logistiklager teilzunehmen, und sich so thematisch einzustimmen.  

 

Anmeldung

 

14.30 bis 15.30 Uhr
Führung bei Planzer Transport AG (Teil 1)

 

 
 
16.00 Uhr 
cluster-forum (Teil 2)
Begrüssung 

Martin Dätwyler, Direktor der Handelskammer beider Basel, Vorsitzender des Logistikclusters Region Basel

Thomas Weber, Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft, Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion

 
 Referate
Aktueller Stand der Projekte des Logistikclusters

Prof. Dr. Paul Wittenbrink, Projektleiter Logistikcluster Region Basel

Peter Becker, Projektleiter Logistikcluster Region Basel

 
 
Image - Was ist Logistik?

Prof. Dr. Joachim Ehrenthal, Wirtschaftsinformatik/SCM FHNW

 
Podium

Vertreter Wirtschaft

 

 

 

Vertreter Politik

 

 

 

Moderation

 Herausforderungen der Entwicklung der Logistik in der Region

Andreas Stöckli, CEO Rhenus Alpina AG

Joe Petitjean, Standortleiter Planzer Transport AG Pratteln

Eric Malitzke, CEO Fiege Logistik (Schweiz) AG

 

Thomas De Courten, Nationalrat BL SVP

André Auderset, Grossrat LDP

Stephan Burgunder, Gemeindepräsident Pratteln

 

Prof. Dr. Paul Wittenbrink, Projektleiter Logistikcluster Region Basel

 
18.15 Uhr
Schlusswort

Martin Dätwyler, Direktor der Handelskammer beider Basel, Vorsitzender des Logistikclusters Region Basel

 
 
Apéro
 
19.00 Uhr
Ende der Veranstaltung
 

 

 

 

Stefanie Nef
Assistentin Standortpolitik
s.nef@hkbb.ch
T +41 61 270 60 80

Artikel teilen

per E-Mail weiterleiten

Das könnte Sie auch interessieren